Cuvé Weisse Dame

Eine Cuvé gemacht aus den Sorten Sauvignon blanc und Chardonnay. Gereift im Eichenfass

CHF 19.00

Gewicht 1.1 kg
Jahrgang

Traubensorte

Chardonnay, Sauvignon blanc

Inhalt

Herkunft

Cuvé aus Sauvignon blanc und Chardonnay Trauben. Aus der Lage Geistig und Churli, den besten Lagen mit süd-südwest Ausrichtung mit viel Abendsonne.
Vinifikation

Handlese anfangs Oktober, Selektion im Rebberg, Mit einem Ertrag von ca. 700g /m2 Verarbeitung nach dem Schwerkraftprinzip (keine Pumpe). Maischestandzeit Vergärung bei ca.18°, 14 Tage Gärzeit mit Wilder Hefe. Vorklärung im Edelstahltank, Ausbau im Barrique auf der Hefe.

2 Bewertungen für Cuvé Weisse Dame

  1. Andreas Schwarz

    Ein toller Wein. Immer wieder gerne

  2. Ernesto Meng, Sommelier ASSP

    Gebe zu ich vermutete R-S mit Restsüsse und Chardonnay. Weit gefehlt. Bin begeistert, da ich Geschädigter bin, was die R-S mit Restsüsse anbelangt. Die Kunden mögen diesen neuen Styl, un sind froh, dass die Säure einem nicht das Hemd einzieht. Nie wäre ich auf S.B. gekommen. Dachte an Chardonnay. Wunderbarer Apero und Begleiter zu Fisch, hellem Fleisch und vegetarischen und auch veganem Essen.Alt Rosa Goldene Farbe, Nase verhalten, Gaumen oh welche ÜBERRASCHUNG, schöne Säure, Zopf,Boskop Apfel. Die SB Säure tut diesem Wein sehr gut, da Chardonnay oft sehr eindimensional, breit daher schlängelt. GUT gemacht Andi und Prisca. Suche seit Jahren nach einem staub trockenem R-Sylvaner aus der Schweiz wo bis spät. 90er mein Lieblingswein war. Je mehr Säure umso besser. Bin in der Minderheit.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.